Aktuelles:


"Guten Abend Tirol ...."


Klettern in den Dolomiten ...


Standplatz: Fixpunkt oder Körpersicherung ...


ca. 120 Jahre Gimpel Westgrat...

… So wurde 1897 der Kelleschrofen bestiegen, die Überschreitung von Gimpel und Kellespitze gelang,und der schon lange ins Auge gefasste Gimpel-Westgrat wurde erstmals, zunächst im Abstieg,begangen.Mangels eines Abseilblockes schlugen die Erstbegeher mit einem Pickel oberhalb der Schlüsselstelle eine drei Zentimeter tiefe Kerbe in den Grat,um dem Seil eine Führung zu geben. Später wurde die Tour auch im Aufstieg gemeistert.Als Gruß an Johann Wagner,der an der Erstbegehung gerne teilgenommen hätte, dessen Courage aber wohl nicht ganz ausreichte, schrieben seine Kletterkameraden unterhalb der Schlüsselstelle mit roter Farbe die Widmung „Nur Mut,Johann!“ auf den Fels – heute trägt die Stelle diesen Namen.... (DAV Panorama)


Tannheimer Berge

Wir kennen die schönsten Felsen zum Klettern …..


Goodbye Hochsommer ...


Jeden Donnerstag - Canyoning für Gäste in der Naturparkregion Reutte

Anmeldung bis Mittwoch 18:00 Uhr unter Tel.: 0043 (0)680 / 2305098

... ermäßigter Preis mit der Aktivkarte der Naturparkregion Reutte


Schnupperklettern im Klettergarten

          ... ein Programm in der Naturparkregion Reutte. Betreut von einem staatl. gepr. Berg- und Schiführer kann hier Klein und Groß das Klettern ausprobieren. Für etwas Fortgeschrittene bieten wir am Samstag einen weiteren Klettertermin an.

Anmeldung jeweils am Vortag bis 18:00 Uhr. Tel.: 0043 (0)680 / 2305098


Klettern am Pilgerschrofen ...

Toller Fels in alpinem Ambiente, …. dank E - Bike jetzt auch gemütlich erreichbar …..

Danke an die Erschließer für die tollen Möglichkeiten!


"Weg der Allgäuer" ....

Neue Tour von Jürgen Schafroth am Widderstein, ca 6+, …..