Aktuelles:


Etwas Alpingeschichte / Lehrschrift von Wastl Mariner und Pit Schubert 1974


Endlich Frühling ....

...... in der Naturparkregion Reutte / Lechtal ......


Aprilwetter im Mai - Wanderungen in tiefen Lagen sind aber möglich...

In der Zwischenzeit sind die tieferen Tallagen schneefrei und auf zB.: gewisse Etappen des Lechweges kann bereits gemütlich wandern.


Zwischenhoch mit Ski ....


So schaut´s aus bei uns .....


"Winterprogramm" zu Ostern ... Klettern im Kraftwerk!


Bike and hike and ski ....


Frühling in den Tannheimer Bergen / Süd ....

An den Südwänden der Tannheimer Berge kann man nach der Wintersaison wieder hervorragend klettern. Bis auf kleine Schneefelder sind die Zustiege trocken. Beim Abstieg von der Roten Flüh muss man im Kar noch durch Schnee stapfen.


Frühling in den Lechtaler Alpen ...


Bohrhaken der dritten Generation .....

Damit man sich beim Klettern nicht fürchten muss, haben wir an der Weißwand wieder einmal saniert. Man findet jetzt neue Bohrhaken, bereits in der dritten Generation .....